Fördern Sie die bewusste und langfristige Verhaltensänderung der Mitarbeiter am Arbeitsplatz mithilfe von Sensibilisierungen für Gefahren am Bildschirmarbeitsplatz.


1. Teil Vortrag

Im ersten Teil informieren wir über die Faktoren, die für ein gesundes Arbeiten ausschlaggebend sind.
Unser Körper ist am Arbeitsplatz und insbesondere im Sitzen besonderen Belastungen ausgesetzt. Gemeinsam in einer kleinen Gruppe, bis 8 Personen, lernen die Teilnehmer

  • welche Auswirkungen einzelne Sitzhaltungen auf ihre Gesundheit haben,
  • welche physiologischen Aspekte beim Sitzen beachtet werden müssen und
  • wie sie ihr Wohlbefinden am Arbeitsplatz selbst positiv beeinflussen können.
  • wie sie ihren eigenen Stuhl richtig einstellen (optimal bringt jeder Teilnehmer seinen eigenen Stuhl zum Workshop mit)
  Außerdem geben wir Auskunft über die Vorschriften und Vorgaben zur Gestaltung eines Arbeitsplatzes.

2. Teil Haltungsanalyse

Im zweiten Teil des Workshops schaffen wir Transparenz über verschiedenste Haltungen, die wir für jeden Teilnehmer digital visualisieren.
Die Mitarbeiter dürfen sich an einem Musterarbeitsplatz analysieren lassen.
Die digitale Haltungsanalyse schafft eine große Transparenz über die Arbeitshaltung der Mitarbeiter.
Jeder Teilnehmer erhält zusätzlich eine Dokumentation über seine individuelle Haltungssituation. Die Dokumentation kann wie ein Leitfaden immer wieder eingesetzt werden, um gezielt auf die Haltung zu achten.
Der Workshop sorgt für höhere Motivation, bessere Gesundheit und Leistungsfähigkeit. Außerdem stärkt es auch das Betriebsklima.
Der Arbeitgeber wird zufriedene Mitarbeiter haben, die solch eine Fürsorge schätzen und den Betrieb als möglichen Arbeitgeber für Bewerber interessant machen.
Alle Teilnehmer erhalten nach Abschluss des Workshops ein Zertifikat „Erfolgreiche Teilnahme gesundes Sitzen“ über die aktive Vertiefung des Wissens rund um eine gesunde Sitzhaltung und richtige Nutzung des eigenen Arbeitsplatzes.  



Kontakt aufnehmen


Workshop

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken